Ostukraine: Waffenpause vollständig eingehalten

9.10.2015 р., 12:30

Binnen 24 Stunden wurde der Waffenstillstand im Donbass völlig eingehalten. Die Gegner haben in den zeitlich okkupierten Gebieten an der Kontaktlinie nicht geschossen, berichtet die Agentur UKRINFORM unter Berufung auf das Pressezentrum der Antiterroroperation (ATO). Ungeachtet der Waffenruhe sind die ukrainischen Einheiten kampfbereit. Die Vertreter der OSZE-Beobachtermission setzen ihre Verifikationsarbeit fort. Sie prüfen den Abzug von Waffen mit einem Kaliber von weniger als 100 Millimetern.

Nachrichten zum Thema