Mobil

World Justice Project veröffentlicht Index der Rechtsstaatlichkeit. Ukraine festigt ihre Position

5.02.2018 р., 12:20

Die unabhängige, multidisziplinäre Organisation „World Justice Project“ hat seinen Index der Rechtsstaatlichkeit für das Jahr 2017 veröffentlicht. Die Ukraine steht in der Rangliste der Rechtsstaatlichkeit um 12 Positionen höher als Russland. Unter den 113 Staaten nimmt die Ukraine den Rang 77 ein, indem sie die Russische Föderation um 12 Positionen überholt. Der Index Rechtsstaatlichkeit erscheint alle zwei Jahre. Vorne der Rangliste stehen 2017 Dänemark, Norwegen und Finnland. Die letzen Plätze belegen Venezuela, Kambodscha und Afghanistan. Das World Justice Project (WJP) ist eine unabhängige, multidisziplinäre Organisation, um die Entwicklung der Rechtsstaatlichkeit in der ganzen Welt zu dokumentieren und Entwicklungen aufzuzeigen und die Rechtstaatlichkeit zu stärken.

World Justice Project veröffentlicht Index der Rechtsstaatlichkeit. Ukraine festigt ihre Position

Nachrichten zum Thema