Premier ruft Korea auf, in Wirtschaft der Ukraine zu investieren

3.10.2016 р., 14:05

Premierminister der Ukraine Wolodymyr Groisman hat das koreanische Business aufgerufen, in die einheimische Wirtschaft zu investieren. Das Potential für die weitere Zusammenarbeit ist sehr groß, sagte der ukrainische Regierungschef auf dem Treffen mit Vertretern der koreanischen Geschäftskreise. Zurzeit betragen die koreanischen Investitionen 161 Millionen US-Dollar, der Handelsumsatz zwischen den Ländern belaufe sich auf $714 Millionen. Für die Länder mit einem riesigen Potential seien diese Ziffern minimal, sagte Premierminister der Ukraine. Er machte darauf deutlich, dass die Ukraine qualitative Investitionsprojekte sowie den Schutz für die Investoren anbieten kann.

Premier ruft Korea auf, in Wirtschaft der Ukraine zu investieren

Nachrichten zum Thema